Historie

 

1986  wurde das STC durch Dr. med. Hans Vogel, Volker Schmitt und Hans Scheffzcyk gegründet,  beheimatet in Hamburg-Sasel am Waldweg 1.

 

1990 verstärkte Karola Kuhnke als leitende Krankengymnastin das STC-Team und wurde 1992 Teilhaberin des Unternehmens.

 

1993 übernahm Jörg Droese, der bereits seit 1988 sporttherapeutisch mit Schwerpunkt Isokinetische Diagnostik im STC arbeitete, die Anteile von Herrn Schmitt.

 

1999 wurde das STC von Karola Kuhnke und Jörg Droese weitergeführt.

 

Aufgrund veränderter Zulassungsbedingungen durch die Kostenträger war Reha im STC-Sasel nicht mehr möglich. Man entschied sich für den Weg der räumlichen Neuorientierung. Die Wahl fiel auf den neu entstehenden Medizin Campus des Amalie-Sieveking Krankenhauses in Hamburg-Volksdorf.

 

Seit 2003 wird im „Amublanten Therapiecentrum Walddörfer STC GmbH“, auf 1600qm2 therapiert. 30 Mitarbeiter und Therapeuten sind hier für das Wohl der Kunden und Patienten im Einsatz.

 

2009 verließ Karola Kuhnke das STC.

 

Seit dem wird das Unternehmen vom Inhaber und Geschäftsführer Jörg Droese geleitet.

 

Das STC-Team freut sich auf viele weitere Jahre im Dienste Ihrer Gesundheit.